kryogenes-segment

AEROSOL MASTER 4000cryolub®

HIGHTECHINNOVATION FÜR HIGHTECHZERSPANUNG


Der AEROSOL MASTER 4000cryolub® beinhaltet die Kombination von ATS und der kryogenen Kühltechnologie cryolub®.

Ist die Primärfunktion ATS zur Prozesskühlung in speziellen Anwendungen nicht ausreichend, kommt der AEROSOL MASTER 4000cryolub® ins Spiel. Er kombiniert ATS mit einem speziellen Kühlgas (AKZ/IKZ). Mit dieser neuen Kühlschmiertechnologie cryolub® lässt sich bei Bedarf die Zerspanungskontaktzone auf bis zu -78°C abkühlen. Die Kühlleistung lässt sich ebenso wie die Aerosolsättigung bedarfsgerecht und somit bauteil- und materialabhängig einstellen.

 

ANWENDUNGSBEREICH

Bearbeitungszentren, Fräsmaschinen, Drehmaschinen, Portalmaschinen, Langdrehmaschinen, Bohrwerke, Roboter